18

Flohmarkt in der Adolf – Reichwein – Halle

Mrz

An über 40 Verkaufsständen wechselten Spiele, Kleidung, Kostüme, Babyausstattungen und Kleinmöbel blitzschnell ihre Besitzer. Zahlreiche Besucher transportierten ihre „Schnäppchen“ zum Auto und versorgten sich anschließend an der reichlich bestückten  Kuchentheke. Nach zwei Stunden waren Käsetorte und Schokoladenkuchen, Muffins und Brezeln nahezu ausverkauft und zufriedene Verkäufer verabschiedeten sich bis zum 30. September, dem nächsten Flohmarkt- Termin der Villa Konfetti. HERZLICHEN DANK an  Leyla Acikgöz, unsere unermüdliche Organisatorin und die eifrigen Helfer/innen im Verkauf und beim Auf- und Abbau der Stände. Ohne Euch wäre dies alles nicht möglich!!