05

„ICH HAB SCHON SO VIEL GELERNT!“

Jan

zeitleisteZeitleisten sind eine wunderbare Möglichkeit, Kindern anschaulich zu vermitteln, was sie bis zum Vorschulalter schon gelernt haben. Vom ersten Schritt bis zum Seepferdchen ist alles festgehalten und mit Fotos ergänzt. Es ist völlig gleichgültig, wann man sprechen, laufen, Zähneputzen usw. gelernt hat – jetzt kann es jeder! Das Ziel,  individuelles Entwicklungstempo sichtbar zu machen, ist damit erreicht.

In liebevoller Kleinarbeit haben die Eltern der Vorschulkinder im Rahmen eines Elternabends damit begonnen, Fotos zu sortieren, Symbole auszuschneiden und die Entwicklung ihrer Kinder zu dokumentieren – die Diamanten sind begeistert!

 

22

WIR WÜNSCHEN ALLEN MENSCHEN FRIEDEN UND FREUDE!

Dez

kircheMit einem beschwingten Adventstreffen endete die Vorweihnachtszeit in der Kita wie immer in bewährter Zusammenarbeit mit der Burgkirchengemeinde Nieder – Rosbach. Mit einem abwechslungsreichen Programm stimmten die Kinder alle Besucher der komplett gefüllten Burgkirche auf die Feiertage ein und gestalteten mit Tanz, Gesang und Theater eine besinnliche und vergnügte Stunde. Fröhlich und weithin vernehmbar schloss das Treffen mit dem absoluten Lieblingslied aller Kinder und Eltern „FELIZ NAVIDAD.“

06

WEGEN GLÄTTE AUF DEM BAUERNHOF GELANDET!

Dez

nikolaus-2016Unser Nikolaus hatte es schwer!

Dichter Nebel und glatte Straßen hinderten ihn zwar am Besuch unseres Kindergartens, aber Gott sei Dank fand er ein warmes Plätzchen im Kuhstall vom Bauern Simon und erwartete uns dort. 

Im Hof des Bauernhofes haben wir den Nikolaus begrüßt, Lieder gesungen, ein Gedicht vorgetragen und zum Abschluss unsere Geschenke in Empfang genommen. Es war unglaublich aufregend!

06

WER HAT DEN ADVENTSKRANZ ERFUNDEN?

Dez

adventskranzJOHANN HINRICH WICHERN!

Er wurde 1806 in Hamburg geboren und arbeitete als Lehrer im RAUEN HAUS, das er selber gegründet hatte, um bitterarmen Kindern eine Heimat und Unterricht zu ermöglichen. Weil er ihnen in der Weihnachtszeit ein wenig Freude bereiten wollte, dachte er sich den „Vorläufer“ unseres heutigen Adventskranzes aus. Seither feiern wir die Adventszeit mit geschmückten Kränzen und den vier symbolischen Kerzen, die jeweils an den Sonntagen vor Weihnachten entzündet werden.

 

05

Wir backen Kokosmakronen!

Dez

backen-6backenNachdem wir in der Bad Nauheimer Bäckerei Künkel Filiale großartige Makronen geschenkt bekamen, hatte uns der Ehrgeiz gepackt: Das schaffen wir auch! Gesagt – getan. 4 Bleche voll haben wir gebacken und schon 2 davon verputzt. 

01

LEBENDIGER ADVENT beim Landhandel Simon

Dez

advent2Mit unserem traditionellen Lebendigen Adventskalender hat die Weihnachtszeit nun wirklich begonnen! Jeden Mittwoch treffen wir uns bis zum Heiligen Abend um 17.00Uhr und feiern gemeinsam die schönste Zeit des Jahres! Die Elternsprecherinnen gestalteten mit einer vorweihnachtlichen Lesung und musikalischer Untermalung einen wunderschönen, stimmungsvollen Abend. Gastgeber war diesmal Familie Simon – Herzlichen Dank an alle Beteiligten!